Was mich prägt




Möge jeder Mensch
mit SEINEN besonderen Fähigkeiten SEINEN Platz im Leben finden an dem er sich entfalten kann.



Meine persönliche Lebens-Erfahrung

Mein bewegtes Leben war und ist geprägt von der Suche nach Sinn.
Es drängt mich, mich für das Wohl der Menschen einzusetzen. Mit dieser Sehnsucht im Herzen durfte ich viele Erfahrungen sammeln.

- Alles was ich erlebe, hat eine Bedeutung für mich. Es löst Gefühle und Emotionen aus. Diese prägen mich. Schöne Gefühle geben mir Kraft, negative Gefühle nehmen mir Kraft zum Leben. Die Herausforderung ist, an allem was geschieht zu reifen. Mit den Gefühlen umgehen zu lernen.

- Es ist wichtig auf meine Art und in meinem Tempo zu leben. - Ich darf so sein wie ich bin. - Es ist wichtig authentisch zu sein.

- Leben ist lernen. -
Lernen mit den Herausforderungen kreativ umzugehen
und daran zu reifen.
Durch Stolpersteine den eigenen Weg finden.
Darauf zu achten, dass es mir in jeder Situation gut geht.
Lernen, dass das einzig Wichtige im Leben der Mensch ist,
die achtsam und wertschätzend gelebten Beziehungen.

Meine Kompetenz
♥  Psychologischer Lehrgang in Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor Frankl am
      Institut für Logotherapie und Existenzanalyse in Salzburg.
      (Themenauszug:
        - Würde des Menschen.
        - Die Wichtigkeit einer positiven Einstellung zum Leben.
        - Einstellung zu den eigenen Lebensbedingungen.
        - Wissen um den geistigen Anteil im Menschen.
        - Freude am Leben.
        - Sinnfindung.
        - Bedeutung von schöpferischer, kreativer Arbeit und Betätigung.
        - Bewusstes achten auf die Gefühle, denn Gefühle haben eine gesundheitliche Auswirkung.
        - Einstellung zur Situation (Was kann ich tun, damit es mir in einer schwierigen Lebenssituation gut
          geht.)
        - Freiräume entdecken und gestalten.
        - Einstellung zum Leben.
        - Kreativer Umgang mit den eigenen Fähigkeiten.
        - Persönliche Freiheit in Verantwortung.)




Für Freude und Frieden im Leben